K 1720

Alltagstaugliche Dokumentationsideen zur Präsentation und Darstellung der pädagogischen Arbeit

 

Leider ist dieser Kurs bereits ausgebucht. Sie können sich aber gerne per Mail oder Telefon auf die Warteliste setzen lassen.

 

Anerkannt als Bildungsurlaub gemäß § 11 BiUrlG. Mehr Informationen zum Thema Bildungsurlaub finden Sie HIER.

 

Ziele:

Die Teilnehmer*innen erfahren, wie es gelingen kann, Beobachtungsergebnisse der individuellen  Bildungsprozesse von einzelnen Kindern sowie Themen und Aktivitäten der Kindergemeinschaft ressourcenorientiert, anschaulich, differenziert und ohne großen Zeitaufwand für Kinder und Eltern im Alltag zu dokumentieren und zu gestalten. Die Teilnehmer*innen erweitern Ihr Wissen im Austausch zu verschiedenen Anregungen und Möglichkeiten, Kinder mit ihren Ideen und Vorschlägen alltagsintegriert in die Gestaltung von Dokumentationen einzubeziehen, diese als ein Dialogangebot zu nutzen und  weitere Vorhaben zu planen. Die Teilnehmer*innen erleben, wie eine anschauliche Dokumentation gestaltet werden kann und den Eltern Einblick in die pädagogische Arbeit ermöglicht, um so z.B. die Bildungsprozesse ihrer Kinder aktiv zu unterstützen und zu begleiten.

Inhalte und Methoden:

  • Ziel, Anliegen und gemeinsames Verständnis von Dokumentationen als Grundlage für die Gestaltung  der pädagogischen Arbeit
  • Reflexion und kollegialer Austausch mit Blick auf die bisherige gelebte eigene bzw. kitabezogene Gestaltung und Präsentation der pädagogischen Arbeit sowie auf das eigene Zeitmanagement
  • Alltagsintegrierte Ideen und Anregungen zur Beteiligung  und Mitwirkung der Kinder bei der Gestaltung von Dokumentationen und Präsentationen aus dem pädagogischen Arbeit und zur Weiterführung von Bildungsangeboten
  • Gelingende und transparente Dokumentation als Grundlage für die Gestaltung der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern und den gemeinsamen Austausch über Entwicklungsfortschritte ihrer Kinder bzw. die pädagogische Arbeit in der Gruppe.

Zielgruppen:

  • Erzieher*innen und pädagogische Fachkräfte in Kitas / 3 - 6 Jahre (Kita / 3 - 6 Jahre )

 

Termine:

28.09.2020    9:00 - 16:00
29.09.2020    9:00 - 16:00

 

Anmeldeschluss:

28.09.2020

Veranstaltungsort:

Kopernikusstraße 23, 10245 Berlin

Teilnahmegebühren:

185,00 € abzüglich 5,00% Rabatt bei Online-Anmeldung

 

Dozent*in:

  • Schulz, Martina

    Erzieherin, staatlich anerkeannte Sozialfachwirtin, Dozentin, Trainerin, interne und externe Evaluatorin,  Fortbildnerin Anpassungsqualifizierung, stellv. Kita-Leitung in großer Einrichtung, Begleitung von Hortbereichen, Integrationskitas in Berlin und Brandenburg, Qualitätsstandards für Landkreis - Sprachberaterin, Landesprogramm: Multiplikatorin, Praxisanleitung, gute gesunde Kita

Teilnehmer*innen:

max. 16

Ansprechpartner*in:

Monika Rüdisser
Telefon: 030 347 476 171
E-Mail: fortbildung@paedalogik.de