K 0820

Musik- und Bewegungsspiele für Herbst und Winter

 

Leider ist dieser Kurs bereits ausgebucht. Sie können sich aber gerne per Mail oder Telefon auf die Warteliste setzen lassen.

 

Anerkannt als Bildungsurlaub gemäß § 11 BiUrlG. Mehr Informationen zum Thema Bildungsurlaub finden Sie HIER.

 

Ziele:

Die Teilnehmer*innen erleben praxisnah Sing- Rhythmus- und Bewegungsspiele, die eine Bereicherung für den Alltag in Kindertagesstätten darstellen. Besonderes Augenmerk liegt auf Praxisbeispielen, die thematisch in den Herbst und in den Winter passen.

Inhalte und Methoden:

Der Wechsel der Jahreszeiten und die damit verbundenen Feste sind in der Kita immer wieder ein großes Thema. In diesem Kurs eignen sich die Teilnehmer neue Lieder, Tanzideen und Bewegungsspiele an, die musikalische Abwechslung im Herbst und im Winter bringen: Lieder zum Drachensteigen im Herbst, zum Wind, zu Halloween, zum ersten Schnee und natürlich zu Weihnachten werden vorgestellt und deren Einsatzmöglichkeiten für Kinder verschiedener Altersgruppen thematisiert. Singen und Sprechen, Bewegung und Tanz und das Spielen auf elementaren Instrumenten werden vielfältig kombiniert.

Zielgruppen:

  • Erzieher*innen und pädagogische Fachkräfte in Kitas / 3 - 6 Jahre (Kita / 3 - 6 Jahre )
  • Erzieher*innen und pädagogische Fachkräfte im Krippenbereich (Krippe, Kita U3 )

 

Termine:

01.10.2020    9:00 - 15:00
02.10.2020    9:00 - 15:00

 

Anmeldeschluss:

02.09.2020

Veranstaltungsort:

Kopernikusstraße 23, 10245 Berlin

Teilnahmegebühren:

185,00 € abzüglich 5,00% Rabatt bei Online-Anmeldung

 

Dozent*in:

  • Rahloff, Juliane

     Musikpädagogin für elementare Musikpädagogik und Violine. Seit 2003 unterrichtet sie Musikalische Früherziehung, Eltern-Kind Musikgruppen und Geige,
    Unterricht an der Musikschule „Paul Hindemith“ im Bezirk Neukölln.
    Seit 2007 in der Aus- und Weiterbildung von Erzieher*innen (u.a. Kita macht Musik Brandenburg sowie Landesmusikakademie Berlin).
    Geigerin in verschiedenen Weltmusikensembles.

Teilnehmer*innen:

max. 16

Ansprechpartner*in:

Monika Rüdisser
Telefon: 030 347 476 171
E-Mail: fortbildung@paedalogik.de