F 1321

Konfliktmanagement (Modul E)

 

 

Anerkannt als Bildungsurlaub gemäß § 11 BiUrlG. Mehr Informationen zum Thema Bildungsurlaub finden Sie HIER.

 

Ziele:

Führungskräfte sind die ersten Ansprechpartner*innen, wenn Konflikte im Team unlösbar erscheinen. Die Teilnehmer*innen lernen in diesem Seminar die einzelnen Schritte der Konfliktlösung (Mediation) kennen und üben diese an praktischen Beispielen aus dem Arbeitsalltag. Sie gewinnen Sicherheit in der Vermittlung im Konflikt. Sie klären ihre unterschiedlichen Rollen als Leiter*in und Vermittler*in. Das Seminar ist Teil der modularen Führungskräfte-Ausbildung. Alle 6 Seminare können unabhängig und flexibel gebucht werden. Nach Besuch der gesamten Reihe und der Präsentation eines Praxisprojektes kann das Zertifikat „Führungskräfte-Ausbildung“ erworben werden. http://paedalogik.de/fortbildungsinstitut/fuehrungskraefteausbildung/

Inhalte und Methoden:

Am ersten Tag werden zunächst die grundlegenden Schritte des Mediationsverfahrens vermittelt und geübt. Die Teilnehmer*innen setzen sich außerdem mit Konfliktdynamiken auseinander und bearbeiten konkrete Fälle aus ihrer Praxis. Der zweite Tag dient der Vertiefung des Erlernten. Hier geht es um die mediative Haltung und darum, inwieweit Teamverantwortliche in Konfliktfällen vermitteln können. Übungen zum Praxistransfer schließen das Seminar ab.

Zielgruppen:

  • Führungskräfte (Führungskräfte )
  • Führungskräfte in Kita (Führungskräfte )
  • Führungskräfte in Kita, Schule und außerschulischen Einrichtungen (Führungskräfte )

 

Termine:

20.09.2021    9:00 - 16:00
21.09.2021    9:00 - 16:00

 

Anmeldeschluss:

31.12.2020

Veranstaltungsort:

Kopernikusstraße 23, 10245 Berlin

Teilnahmegebühren:

275,00 € abzüglich 5,00% Rabatt bei Online-Anmeldung

 

Dozent*in:

  • Pühl, Harald Dr.

    Studium der Sozialarbeit in Dortmund, Studium der Soziologie und Psychologie in Berlin, Leiter des Triangel-Instituts, Supervisor, Organisationsberater, Coach und Mediator, langjährige Erfahrung als fachlicher Leiter eines Teams im Umbruch, langjährige Erfahrung mit Mediationen in Teams und Organisationen

Teilnehmer*innen:

max. 16

Ansprechpartner*in:

Monika Rüdisser
Telefon: 030 347 476 171
E-Mail: fortbildung@paedalogik.de