ZULASSUNG / BEWERBUNG / AUSBILDUNGSBEGINN

 

Zulassung

Das müssen Sie mitbringen:

  • Fachhochschulreife (Fachabitur) im Fachbereich Sozialwesen  oder
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) bzw. Fachhochschulreife mit einer für die Ausbildung förderlichen Tätigkeit von mindestens acht Wochen oder
  • Mittlerer Schulabschluss (MSA) und berufliche Vorbildung wie 
    • Abschluss einer Berufsausbildung im sozialpädagogischen/sozialpflegerischen Bereich oder
    • Berufstätigkeit im sozialpädagogischen/sozialpflegerischen von mindestens drei Jahren oder
    • Abschluss einer Berufsausbildung in einem anderen Bereich von mindestens drei Jahren, bei Berufsausbildung mit Kammerprüfung mindestens zweijährig oder
    • Berufstätigkeit in einem anderen Bereich von mindestens vier Jahren 

 

Im Einzelfall können Anrechnungen von Erfahrungen bzw. Tätigkeiten nach § 5 SozpädVO vorgenommen werden.

 

Nachweis einer Beschäftigung mit mindestens der Hälfte der ortsüblichen Arbeitszeit in einer einschlägigen beruflichen Tätigkeit.

 

 

Informationen zur Bewerbung

Wer die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, kann sich unter Vorlage der vollständigen Bewerbungsunterlagen um einen Ausbildungsplatz an unserer Schule bewerben.

Während der gesamten Ausbildung muss eine berufspraktische Tätigkeit in einer anerkannten Einrichtung im Umfang von mindestens der Hälfte der ortsüblichen Arbeitszeit ausgeübt werden.

 

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbung ist zu richten an:

 

Pädalogik GmbH
Rudolf-Seiffert-Str. 50 A
10369 Berlin

oder
bewerbung@paedalogik.de

 

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen ein:

  • formloses Bewerbungsschreiben mit Motivation
  • lückenlosen Lebenslauf (tabellarisch)
  • Nachweis über einen mittleren oder höherwertigen Schulabschlusses (Zeugniskopie)
  • ggf. Nachweise über sozialpädagogische Praktika
  • ggf. Nachweise über absolvierte Berufsausbildung
  • ggf. Nachweise über Berufs- oder sonstige Tätigkeiten, diese Nachweise müssen den jeweiligen wöchentlichen Beschäftigungsumfang ausweisen (Die Tätigkeit muss mindestens die Hälfte der ortsüblichen wöchentlichen Arbeitszeit umfasst haben.)

 

Wenn vorliegend:

  • Nachweis über die Ausübung der berufspraktischen Tätigkeit während der Ausbildung (Bestätigung des Arbeitgebers)
  • Die Anerkennung im Ausland erworbener Schulabschlüsse können in folgender Datenbank geprüft werden http://anabin.kmk.org/.

 

Wir bitten um entsprechende Nachweise in den Bewerbungsunterlagen.

Wir bitten um Verständnis, dass nur vollständig vorliegende Unterlagen berücksichtigt werden können.

Unterlagen, denen kein frankierter Rückumschlag beigefügt ist, werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

 

Falls Sie noch eine Praxisstelle suchen können Sie sich auch bei unseren Kooperationspartnerinnen bewerben:

Kinder im Kiez GmbH

Orte für Kinder GmbH

 

 

ÜBERBLICK DER STARTENDEN AUSBILDUNGEN

Die folgenden Ausbildungsgänge in Teilzeit starten in den kommenden Monaten an der Pädalogik Fachschule.

 

Erster Schultag

08. Februar 2021

Art berufsbegleitende Ausbildung in Teilzeit
Zeitraum Februar 2021 bis Juli 2024
Status

Bewerbungszeitraum mit Praxisstelle beginnt am 01.09.2020

(Das Auswahlverfahren findet im November statt.)

Schultage Mittwoch von 17:00 bis 20:15 Uhr und Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr

 

 

Erster Schultag 09. August 2021
Art berufsbegleitende Ausbildung in Teilzeit
Zeitraum August 2021 bis Januar 2025
Status

Bewerbungszeitraum mit Praxisstelle beginnt am 01.09.2020

(Das Auswahlverfahren findet im Mai statt.)

Schultage Montag von 17:00 bis 20:15 Uhr und Dienstag von 9:00 bis 16:00 Uhr

 

 

Erster Schultag 10. August 2020
Art berufsbegleitende Ausbildung in Teilzeit
Zeitraum August 2020 bis Januar 2024
Status

Bewerbungszeitraum mit Praxisstelle beginnt
am 01.03.2020

(Das Auswahlverfahren findet im Mai statt.)

Schultage Montag von 09:00 bis 16:00 Uhr und Dienstag von 17:00 bis 20:15 Uhr